Kosmische Gesetze

Nachstehend gebe ich ein Posting aus dem Jahre 2001 aus dem Forum der Homepage jenseits-de.com wieder. Was da also steht, stammt nicht von mir. Es ist eine Darstellung, welcher ich fast uneingeschränkt folge; nicht jedoch der Behauptung, dass das Atom der kleinste bekannte Baustein physischer Materie sei. Hier irrt der Verfasser, denn die kleinsten Bausteine physischer Materie sind die Quanten. Die Bezeichnung “Quanten” wird allgemein für Elementarteilchen (nicht mehr weiter teilbare Teilchen) benutzt. An dieser Stelle will

Weiterlesen

29. Februar

Heute ist der 29. Februar. Ja und … wird mancher denken. Der geht auch irgendwie rum. Ja geht er. Aber es ist ein besonderer Tag. Es gibt ihn nur alle vier Jahre. Kinder die heute geboren werden haben da schon ein kleines Problem …. nur alle vier Jahre einen richtigen Geburtstag zu feiern. Ist ja irgendwie nichts Halbes und nichts Ganzes sondern genau gesagt nur ein Viertel. Wer hat uns das eigentlich eingebrockt? Ja …

Weiterlesen

Zitat – Die Kunst des Erwachens

“Manchmal machen meine Erklärungen etwas Lärm. Verzeihen Sie mir. Ich erhebe meine Stimme, um die restlichen Schläfer aufzuwecken …. Ich meine all jene Menschen, die ihr Leben verpennen, weil sie es in einer Art Dämmerzustand verbringen, eingelullt von Vorstellungen, die nicht ihre eigenen sind, angetrieben von Begierden, die ihnen andere einreden, lahm gelegt von Krankheiten, die sich sich einbilden oder ihnen jemand andichtet, tatsächlich krank durch krank machende Gewohnheiten, Gefühle, Gedanken oder aus irgend einem

Weiterlesen

Wer heilt hat Recht

Wenn ich krank bin gehe ich zum Arzt, der untersucht mich, setzt eine Therapie an, verschreibt mir eine Medizin oder überweist mich zum Spezialisten. Schlimmstenfalls komme ich ins Krankenhaus und muss mich einer Operation unterziehen oder der Arzt teilt mir mit, dass ich unheilbar erkrankt bin. So läuft es gemeinhin nach unserer Vorstellung und nach unseren Erlebnissen in der Schulmedizin. Es ist ein einfaches Prinzip. Der Arzt erkennt an Hand der Symptome und unter Benutzung diverser Hilfsmittel

Weiterlesen

Intuition versus Ego

Viele haben dieses Gefühl schon einmal gehabt: Der eigene Verstand gibt einem vor, was zu tun sei aber das sogenannte Bauchgefühl sagt dazu, dass man genau das nicht tun sollte (das kann natürlich auch genau anders herum sein). Dieses Bauchgefühl nennt man auch Intuition. James Van Praagh schreibt hierzu in seinem Buch “Die Weite zwischen Himmel und Erde”: “Intuition ist das Gefühl, etwas zu wissen, und zwar von innen heraus. Dieses Wissen entsteht spontan, ohne

Weiterlesen

November

  Es ist des Jahres graue Zeit, im Nebel kahle Bäume, das Jahresende nicht mehr weit, wo bleiben unsere Träume. Schwarze Vögel lösen ab, das singende Gefieder, ein rauhes Krah-Krah tönt herab, wo gestern schöne Lieder. Novembergrau im Farbenbrei, lässt unsere Seelen frieren, ein Licht in uns, es brennt dabei, wir werden nicht verlieren.

Weiterlesen

Oktober

Bäume bunte Blätter werfen, unsere Sinne sich nun schärfen, weil die Tage kürzer sind. Sonne wieder tiefer steht, und der Wind jetzt stärker weht, kalter Nebel macht uns blind. Herbst des Jahres halbe Zeit, Rest des Jahres grünen Saft, sind für kalte Zeiten nun bereit, warmes Denken gibt uns Kraft.

Weiterlesen

Der Lebensplan und die Gegensätzlichkeit

Man kennt das Gefühl; man will etwas Bestimmtes, ganz intensiv, ganz fest, ganz verkrampft. Man ist darauf fixiert und wiederholt gedanklich seine Intension, immer und immer wieder. Es wird zu einer Zeitschleife, die wiederholt abläuft. Das ersehnte Ziel ist aber nicht erreichbar. Es ist wie verhext. Wenn ich jetzt sage, dass es so nicht funktionieren kann, weil es nicht in der Lebensplanung steht, dann wird der Eine oder Andere vielleicht sagen …. Lebensplanung? Was ist

Weiterlesen

September

  Bunt die Blätter sich nun färben Sommerzeit liegt jetzt im Sterben Tag und Nacht sind wieder gleich Erntefrüchte hängen reich. Vogelschare fliegen fort suchen sich `nen warmen Ort und wir sehen hinterher Hoffnung auf die Wiederkehr … Abschied nehmen fällt so schwer.  

Weiterlesen

Deutsche immer dümmer

Das war eine Schlagzeile in der heutigen BILD-Zeitung. Ich denke, das ist ein Problem, dass sich aus vielen Faktoren ergibt. Erziehung, Soziales Umfeld, eigene Motivation. Bei vielen Kindern und Jugendlichen ist einfach eine Null-Bock-Mentalität zu verzeichnen, welche erschreckend ist. PS2, X-Box, PC, Game-Boy, Handy sind die Werkzeuge, welche teilweise die einfache Kommunikation (direkte persönliche Gespräche) verkümmern lassen und zu einer ziemlich einfallslosen und stupiden Lebenseinstellung führen können, wenn nicht Gegengewichte geschaffen werden. Bücherlesen – Fehlanzeige! Sich an

Weiterlesen